Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten. Der Flugverkehr mit Großbritannien und Südafrika ist ausgesetzt. An der Südgrenze kann es zu Störungen und längeren Wartezeiten kommen. Reisende werden vor Ort auf das Coronavirus getestet. Für Reisende nach Dubai darf der Test nicht älter als 72 Stunden sein. Verstöße gegen die Maskenpflicht werden mit Geldstrafen (ca. Dies betrifft die letzten 10 Tage vor der Einreise. Der Test muss aus einem anerkannten Labor stammen. Es muss ein Einreiseformular/Gesundheitsformular ausgefüllt werden. Der Abstrich darf längstens 96 Stunden vor dem Abflug vorgenommen worden sein (kürzere Fristen gelten ggfs. Quarantänemaßnahmen: Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Die Erklärung muss auch beinhalten, dass Reisende innerhalb der letzten 14 Tage keinen wissentlichen Kontakt zu positiv getesteten Personen hatten. Der Test muss nach PCR-Methode durchgeführt worden sein und darf nicht älter als 72 Stunden sein. Die Kosten hierfür und eine evtl. Die Einreise ist teilweise möglich. Sorgenfrei das ganze Jahr ins Ausland verreisen. Dies betrifft den Zeitpunkt der Probenentnahme und nicht den Erhalt des Ergebnisses. Die folgenden Grenzübergänge sind geschlossen: Aus Ländern der roten Kategorie ist die Einreise ohne negativen PCR-Test, Online-Einreiseanmeldung und Quarantäne nicht möglich. auch für Geschäftsreisende, Montagearbeiter, Gesundheitspersonal und für Einreisen per Yacht informiert die Regierung von St. Vincent und die Grenadinen. Es gilt jedoch eine nächtliche Ausgangssperre von grundsätzlich 18 bis 6 Uhr. Die Grenzen der Dominikanischen Republik sind für die Einreise von Ausländern geöffnet. Die Einreise ist teilweise möglich. COVID-19 abdeckende Reiseversicherung (kann in Einzelfällen von den Behörden verlangt werden) April 2021. Bei zu hoher Temperatur wird der Zutritt verwehrt und unter Umständen auch die staatliche Gesundheitsbehörde zur Veranlassung weiterer Maßnahmen informiert. Die Einreise auf dem Landweg aus dem Iran ist für den Personenverkehr außer für türkische Staatsangehörige und Personen mit Aufenthaltsstatus in der Türkei geschlossen. Reisende müssen bei Ankunft eine Einreisekarte ausfüllen. Nach einem starken Anstieg der Infektionszahlen seit Herbst 2020 ist zuletzt eine rückläufige Tendenz zu verzeichnen. Restaurants/Cafés: geöffnet mit Beschränkungen - nur Lieferservice, Maskenpflicht: ja - in öffentlichen Verkehrsmitteln und geschlossenen öffentlichen Räumen. Darüber hinaus muss ein Mund-Nasen-Schutz landesweit überall im Freien getragen werden. Eine Fortsetzung der Quarantäne im gebuchten Quarantänehotel ist dann nicht möglich. Lastkraftwagenfahrer in Richtung Deutschland müssen schon frühzeitig den für die Einreise von Tirol erforderlichen negativen COVID-19-Test besitzen und auf Anforderung für die Weiterfahrt zeigen. An den Wochenenden ist der Bewegungsradius ausdrücklich auf den eigenen Landkreis (concelho) beschränkt (freitags ab 20 Uhr bis montags 5 Uhr, für Ostern gilt dies vom 26. Bei der Einreise kommt es zu Quarantänemaßnahmen. Im öffentlichen Nahverkehr gilt eine begrenzte Platzbelegung. Der Ausnahmezustand gilt vorerst bis zum 10. Bei privaten Veranstaltungen zu Hause dürfen sich Personen aus höchstens vier Haushalten treffen. RM 2.350 (ca. Ausnahmen von der Testpflicht bestehen für gegen COVID-19 geimpfte Personen sowie für von COVID-19 genesene Personen. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Basierend auf der Entwicklung der COVID-19-Pandemie hat die zyprische Regierung Staaten in einer Liste kategorisiert, überprüft diese regelmäßig und passt die Kategorisierung ggf. Dieses E-Visum muss vor der Einreise vorliegen; eine visumfreie Einreise bzw. Das Vorliegen eines Ausnahmetatbestandes ist mit geeigneten Dokumenten nachzuweisen. Die Gebühr beträgt 50 USD. Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Quelle: Passolution. Da die französische und die deutsche Corona-App derzeit nicht miteinander kompatibel sind, sollten regelmäßige Pendler oder Grenzgänger bis auf weiteres beide Apps gleichzeitig installieren und nutzen. Alle Kultur- und sämtliche Freizeit- und Sporteinrichtungen sind geschlossen. Reisen in andere Emirate unterliegen derzeit noch unterschiedlich schweren Einschränkungen. Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Es muss ein negativer COVID-19-Test vorgewiesen werden. Eine Maske ist daher stets mitzuführen. Personen mit einer Temperatur von über 37,5 °C oder anderen Auffälligkeiten können einer eingehenderen Untersuchung unterzogen werden. Dabei wird unterschieden zwischen der Ankunft in Dubai und AbuDhabi. Für die Wartezeit bis zum Vorliegen eines negativen Testergebnisses gilt eine verpflichtende Quarantäne (z.B. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Bei der Einreise kommt es zu Quarantänemaßnahmen von bis zu 10 Tagen. türkische Staatsangehörige möglich. Kreuzfahrtschiffe dürfen den Hafen von Victoria und andere Häfen der Seychellen vorerst bis Ende 2021 nicht anlaufen. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. lle Reisenden müssen sich vor der Einreise nach Österreich elektronisch registrieren und die Empfangsbestätigung bei der Einreise ausgedruckt oder auf einem mobilen Gerät vorweisen. Es muss ein Einreiseformular/Gesundheitsformular ausgefüllt werden. Einreisen kann man aber dennoch. Bitte erkundigen Sie sich jedoch unbedingt noch einmal individuell bei Ihrer Fluggesellschaft über die erforderlichen Dokumente, da es hier zu abweichenden Regelungen kommen kann. Dabei ist das Infektionsgeschehen regional unterschiedlich. Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Die Entscheidungskriterien für die zum Teil drastischen Maßnahmen zur Quarantäne (u.a. Reisende aus der folgenden Aufstellung dürfen einreisen: https://travel.gov.gr. Landesweit gilt für alle Zonen eine tägliche Ausgangssperre von 21 bis 5 Uhr. Reisende müssen bei der Ankunft persönliche Angaben, zum Beispiel zu Kontakt- und Adressdaten und dem Reiseverlauf, machen. Das tschechische Gesundheitsministerium informiert auf seiner Webseite in englischer Sprache darüber, in welchen Landkreisen besondere Hygienemaßnahmen gelten. An den Grenzübergangsstellen besteht Maskenpflicht. Auf der Webseite der griechischen Regierung finden sich Informationen zu Einschränkungen je nach Einstufung der Gebiete (rot/dunkelrot). Reisende, die von außerhalb der grün eingestuften EU-/Schengenstaaten reisen, unterliegen einer maximalen Transitdauer von 12 Stunden, um uneingeschränkt durch Kroatien durchreisen zu können. Diese Pflicht gilt nicht für Kinder unter 2 Jahren. Reiserückkehrer aus Risikogebieten stehen am Testzentrum an: Wer aus Ländern wie Spanien, Italien oder Ägypten zurück nach Deutschland kommt, den erwarten neue Corona-Maßnahmen. Mexiko hat den zuletzt geltenden Gesundheitsnotstand formal beendet. Das entsprechende Formular finden Sie unter folgendem Link: https://afac.hostingerapp.com/?__cf_chl_jschl_tk__=5e031d537f7e6fa66b8ea980dbf3e8b6a98a2c8b-1604070984-0-AQ5b7V1dmkEFrz7yOJVJD-XCfC6sLrukaMuxU8yNi023rI5gDp7eU_TpVcgnIe1UNXMQ2fLjAPLjkN9f3oU0WiAjm43H0UfelY-HEIqDFQmIBuNqKEEbhucK6M0eCickafN_mDFoJlyc_DInYwIZikMq2i3hOeeqMu2oVvO_mxSLj2VH0c-nD57sK5n_1r7zujCziCyGMGn_mU8VTqxr-CB9W9eX8Rq8tGIwZNRCyX3RH44wLX26zlkpSUp8Kcj8ThwyBREpuRKGMoMcJY23q31kCbAa6cLhBBRI6BE_mRVtNxjYCVpE4ueXKLTgWNk4wDKydyAlnLZ9T3kOXePgDxw. Zu beachten ist, dass bei Reisen zwischen den Inseln ein Online-Formular ausgefüllt (https://survey123.arcgis.com/share/af3188749dbe4bfe898deca41009a72c) und ein negativer COVID-Test, nicht älter als 72 Stunden, vorgewiesen werden muss. Cabo Verde war von COVID-19 teilweise stark betroffen. Bankkunden wird empfohlen, einen Gesichtsschutz (Visier) zu tragen, da Masken dort aus Sicherheitsgründen nicht erlaubt sind. Bei der Ankunft kommt es zu Gesundheitskontrollen mit Temperaturmessungen. Risikogebiet : Ja, seit 15 Juni. Das bedeutet, dass nur noch aus triftigen Gründen ein- oder ausgereist werden darf, jedoch nicht zu touristischen Zwecken. Am achten Tag der Quarantäne findet ein zweiter PCR-Test statt. Gastronomiebetriebe sind weiterhin bis 22. Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Die Türkei fordert für Reisen nach Deutschland die Vorlage eines negativen PCR-Testergebnisses von allen Reisenden, die älter als zwei Jahre sind. Reisende nach Guadeloupe, Martinique, St. Martin, St. Barthélemy und La Réunion müssen bei Abflug ein negatives PCR-Testergebnis, das nicht älter als 72 Stunden ist, vorlegen, ebenso eine Selbsterklärung zur Symptomfreiheit sowie eine Verpflichtung zur Einhaltung einer siebentägigen Quarantäne nach Einreise mit anschließendem PCR-Test unterzeichnen. Nationaler Bus- und Zugverkehr findet statt. offizielle Webseite der seychellischen Regierung, https://www.boe.es/buscar/act.php?id=BOE-A-2020-7140&tn=1&p=20200703, https://www.mscbs.gob.es/en/profesionales/saludPublica/ccayes/alertasActual/nCov/spth.htm, Verordnung des spanischen Innenministeriums. Mindestabstand: 3.00 Meter - im Freien wird ein Mindestabstand von 2.00 Metern empfohlen. Reisende müssen sich nach der Ankunft für 48 Stunden in ihrer gebuchten Unterkunft isolieren und dann einen PCR-Test vornehmen lassen (siehe unten). Die Testkosten sind von den Reisenden selbst zu tragen. Treffen in privaten Haushalten sind nur in Ausnahmefällen, z.B. Der Transit ist bis auf Weiteres nur teilweise möglich. Der Betrieb von Partybooten ist untersagt. Aktuelle und detaillierte Zahlen bietet das European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC). Die Einreise ist teilweise möglich. Der öffentliche Verkehr in den genannten Präfekturen ist stark reduziert. Dies gilt auch für Reisende, die sich innerhalb der letzten 14 Tage vor Einreise in einem dieser Länder aufgehalten haben. Ausgenommen von der Armband-Pflicht sind Personen unter 18 Jahren oder über 69. Der Nachweis muss in englischer oder deutscher Sprache vorgelegt werden. Aktuelle und detaillierte Zahlen bietet das European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC). Weitere Informationen über die aktuelle Situation in Tunesien: Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die gesamte Türkei wird gewarnt. Kultureinrichtungen, Diskotheken und Clubs sind geschlossen, ausgenommen sind Museen und Kunstgalerien sowie Kinos, Theater-, Konzert- und Opernhäuser mit reduziertem Platzangebot. Reisende werden, je nach Infektionslage in ihrem Abreiseland, in Kategorien unterteilt, die zu unterschiedlichen Voraussetzungen bei der Einreise führen. per Bus oder Auto, sind (unter Beachtung der Sperrstunde) möglich. Aufgrund ihrer Infektionszahlen unterliegen derzeit die meisten Gebiete auf dem Festland strengen Beschränkungen. Es besteht die Pflicht, in der Öffentlichkeit einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, daneben gelten die üblichen Abstands- und Hygieneregeln. Das Flugangebot zwischen Deutschland und Spanien ist derzeit eingeschränkt. Reisende müssen die Quarantäne in einem staatlich zertifizierten Hotel abhalten und hierüber einen Buchungsnachweis erbringen können. Die Durchreise durch Österreich ohne Zwischenstopp ist ohne Einschränkungen möglich. Grundsätzlich müssen alle Personen, die mittels Flugzeug, Schiff, Bahn oder Bus in die Schweiz einreisen ihre Kontaktdaten in einem elektronischen Einreiseformular erfassen. Dieses Verfahren gilt grundsätzlich auch für alle Flugreisenden, selbst wenn sie aus einem Land einreisen, das nicht zu den Risikogebieten zählt. Das Formular muss innerhalb von 72 Stunden vor Einreise ausgefüllt werden. Das Testergebnis muss aus einem anerkannten Labor stammen und mit begleitender Diagnose in englischer Sprache vorgewiesen werden. April 2021 verlängert. Die Kategorisierung sowie weitere Informationen zu den jeweils geltenden Maßnahmen finden Sie unter folgendem Link: http://www.salute.gov.it/portale/nuovocoronavirus/dettaglioContenutiNuovoCoronavirus.jsp?lingua=english&id=5367&area=nuovoCoronavirus&menu=vuoto. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. sind verboten. Falls kein Negativ-Test vorgelegt werden kann, müssen Reisende einen Test bei Einreise am Flughafen durchführen oder sich in eine 14-tägige Quarantäne begeben. Auch der Fährverkehr unterliegt ggf. Besuchern von Geschäften und Behörden wird die Temperatur gemessen und sie müssen sich die Hände desinfizieren. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Die Quarantänemaßnahmen gelten für Reisende aus Österreich sowie Personen, die sich in den letzten 14 Tagen vor Einreise mindestens 12 Stunden dort aufgehalten haben. Zur Einreise nach Madeira wird zudem ein maximal 72 Stunden alter, negativer PCR-Test benötigt. Die Freizügigkeit für Reisen vom Emirat Dubai in das Emirat Abu Dhabi ist auf unbestimmte Zeit eingeschränkt. Daneben wird an allen Eingängen zu öffentlich zugänglichen Einrichtungen die Körpertemperatur gemessen. Die Emirate Dubai, Schardscha und Abu Dhabi haben inzwischen wieder für Touristen geöffnet. Reisende werden vor Ort auf das Coronavirus getestet. Es muss sich um einen PCR-Test handeln, der bei Ankunft nicht älter als 72 Stunden sein darf. Reisende, die sich vor Reisebeginn außerhalb der erlaubten Länder aufgehalten haben, müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverweigerungen rechnen. Als Abstandsregel gelten 1,5 m einzuhalten (Besonderheiten gelten z.B. Bei Verstoß kann eine Geldstrafe gegen Einzelpersonen von bis zu 500 Euro, gegen Gruppen von bis zu 5.000 Euro verhängt werden. Es muss ein negativer COVID-19-Test vorgewiesen werden. März 2021 geschlossen. Zudem müssen Reisende ab sechs Jahren bei Einreise auf dem Luft- Land und Seeweg einen negativen PCR-Test vorgelegen, der bei Flugreisen zum Ausreisezeitpunkt nicht älter als 72 Stunden sein darf. Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen. Eine Übersicht dazu finden Sie unter folgendem Link: https://covid19.saglik.gov.tr/?_Dil=1. Sie muss vor Abflug über die offizielle Webseite der seychellischen Regierung oder die mobile App beantragt werden. Nach Ankunft müssen sich Reisende aus Deutschland sechs Nächte in Quarantäne in einer hierfür zugelassenen Unterkunft begeben und am fünften Tag einen PCR-Test vornehmen lassen. Die Quarantäne dauert mindestens drei Tage bei Personen ohne Symptome und 14 Tage bei Personen mit Symptomen. In den meisten französischen Städten gehen die örtlichen Behörden dazu über, die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes in der Öffentlichkeit auch auf sonstige öffentliche Plätze, Straßen oder Anlagen mit dichtem Publikumsverkehr zu erweitern. Einreisebestimmungen gilt für alle Reisenden ab sechs Jahren (auch diejenigen, die aus einem Nicht-Risikogebiet oder vom spanischen Festland anreisen), die sich in einem touristischen Beherbergungsbetrieb (Hotel, Ferienwohnung, Ferienhaus) aufhalten werden, folgendes: An der Rezeption ist noch einmal das negative COVID-19-Testergebnis vorzulegen. Dies muss ein PCR-Test und darf nicht älter als 72 Stunden sein. Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen. Betroffene Reisende müssen ein negatives PCR-, TMA- oder LAMP-Testergebnis vorweisen, das nicht älter als 72 Stunden sein darf. Die Bearbeitung dauert bis zu sechs Stunden. Den Termin hierzu müssen sie vor Reiseantritt beim tunesischen Gesundheitsministerium reservieren. Ausgenommen von dieser Pflicht sind Kinder unter 6 … Diese gelten bis auf Weiteres. April 2021 geschlossen; Restaurants und Imbisse dürfen aber Take-away-Dienstleistungen anbieten. Ausgenommen von der Maskenpflicht sind Kinder unter 10 Jahren und Personen mit einem ärztlichen Attest. Reisende die mit der Fähre einreisen, müssen zusätzlich ein Pre-Boarding-Information-Formular ausfüllen, das sie von der Fährgesellschaft erhalten. Dabei kann die Wartezeit variieren. Diese muss innerhalb von 24 Stunden vor Abflug auf der Internetseite der maledivischen Grenzbehörden ausgefüllt werden. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Die Klassifizierung basiert auf Verordnungen des Gesundheitsministeriums. Hierzu muss unter anderem das Flugticket zur Weiterreise vorgelegt werden. Es muss sowohl das "Travel Declaration Form" als auch das "Public Health Passenger Locator Form" ausgefüllt werden. Die Einreise ist teilweise möglich. Aktuelle und detaillierte Zahlen bietet die Weltgesundheitsorganisation WHO. Derzeit müssen Reisende damit rechnen, während des Aufenthalts in Einzelfällen auch ohne Anzeichen einer möglichen Infektion zur Quarantäne in indonesischen Krankenhäusern bzw. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Wichtig bei der Einreise: Zahlreiche Hotels sind geschlossen. durch Österreich nur ohne Zwischenstopp gestattet ist. Der Test muss innerhalb von 7 Tagen vor Einreise nach Mauritius erfolgt sein. Notstand: bis voraussichtlich zum 4 April 2021. Die Hinweise zur Einreise und Sicherheit des Auswärtigen Amts für Ägypten. Es kommt zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Die Quarantänepflicht gilt nicht für geimpfte Personen und Personen, die innerhalb der letzten sechs Monate nachweisbar eine Isolierung bzw. Bei der Einreise kommt es zu Quarantänemaßnahmen von bis zu 7 Tagen. Zudem wird die Einreise aus einigen Drittstaaten wieder erlaubt. Restaurants, Bars und Cafés bleiben geschlossen. Es besteht eine Einreisesperre bis voraussichtlich zum 31. Wichtig bei Einreise Zur Einreise muss ein negativer COVID-19-Test vorgewiesen werden. Für die aktuell gültigen Vorschriften in Ägypten, beachten Sie die Informationen der zuständigen ägyptischen Behörden. Reisende müssen eine Jedoch verlangen einige Fluggesellschaften bei der Ausreise für die Zulassung zum Boarding die Vorlage eines negativen PCR-Tests. Bei Einreise in die Türkei werden Temperaturmessungen durchgeführt und bei erhöhter Körpertemperatur oder weiteren COVID-19-Symptomen auch zusätzliche Gesundheitsuntersuchungen vorgenommen. Bei der Einreise kommt es zu Quarantänemaßnahmen von bis zu 2 Tagen. Bis ein negatives Testergebnis vorliegt, darf das Schiff nicht verlassen werden. Sämtliche öffentlichen und privaten Veranstaltungen sind verboten. Das Tragen von Masken im Freien im gesamten öffentlichen Raum ist überall dort verpflichtend, wo der empfohlene Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. Einschränkung der Bewegungsfreiheit (z.B. Tag des Aufenthalts. Der PCR-Test ist auch bei Einreise auf eigene Kosten (ca. Diese gelten bis voraussichtlich zum 31 März 2021. April 2021: Für die Autonome Gemeinschaft Aragón gilt ein Ein- und Ausreiseverbot. Da die Provinzgouverneure weitreichende Entscheidungsbefugnisse haben, können die konkreten Maßnahmen regional stark variieren. Die Einzelfallgenehmigung ist online auf der MYEntry-Plattform der malaysischen Einwanderungsbehörde zu beantragen. Die Einreise ist teilweise möglich. Es kann zu Problemen kommen, wenn Reisende Krankheitssymptome aufweisen. Die folgenden Grenzübergänge sind geschlossen: Eine generelle 14-tägige Quarantäne-Pflicht besteht nicht mehr. Aktuelle und detaillierte Zahlen bietet die Weltgesundheitsorganisation WHO. Die örtlichen Abstands- und Hygienevorschriften müssen eingehalten werden. Reisen innerhalb des Landes sind bis voraussichtlich zum 29 März 2021 nicht erlaubt. In einer schriftlichen Erklärung muss bestätigt werden, dass sich in den letzten 14 Tagen in einem der erlaubten Länder aufgehalten wurde. 100,- Euro) geahndet. Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen nach Tschechien wird derzeit aufgrund von Einreisebeschränkungen und hoher Infektionszahlen gewarnt. Wichtig bei Einreise. Die Bewegung im öffentlichen Raum ist noch eingeschränkt: gestattet ist der Erwerb von Lebensmitteln, der Kauf von pharmazeutischen Produkten, das Tanken, Banken-, Arzt- und Krankenhausbesuche, der Weg zur Arbeit (nur mit Bescheinigung des Arbeitgebers) und zur Rückkehr an den Ort des gewöhnlichen Aufenthalts, die Unterstützung von hilfebedürftigen Personen oder Minderjährigen oder aus Gründen höherer Gewalt. Touristen ist die Einreise nach Indonesien bis voraussichtlich Ende Dezember 2020 nicht gestattet. Bei Zuwiderhandeln drohen Geldstrafen. Für die Einreise auf dem Seeweg muss ein Einreiseformular vorgelegt werden. Situation vor Ort : Nächtliche Ausgangssperre: ja - in Havanna. Reisenden mit Voraufenthalt in Brasilien, Südafrika oder Großbritannien wird derzeit auch der Transit verwehrt. Weiterreise durch Österreich und durch die Schweiz sind die Transitbestimmungen dieser Länder zu beachten. Geschäfte, Banken und Tankstellen dürfen nur mit Handschuhen betreten werden, die von den Geschäften zur Verfügung gestellt werden müssen oder nach Nutzung der am Eingang vorhandenen Handdesinfektionsmittel. Es ist die Vorlage einer Einreiseerklärung und eines negativen PCR- oder Antigen-Tests erforderlich, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Betroffene Reisende müssen mit Quarantänemaßnahmen oder Einreiseverboten rechnen. Das Land ist in vier verschiedene Risikogruppen eingeteilt, in denen es zu unterschiedlichen Maßnahmen kommen kann. Die Türkei ist von COVID-19 stark betroffen. Es muss ein Einreiseformular/Gesundheitsformular ausgefüllt werden. Es muss ein Einreiseformular/Gesundheitsformular ausgefüllt werden. Reisende unterliegen dabei, je nach Abreiseland, unterschiedlichen Testvorschriften. Der Flughafen in Malta ist für regulären Flugverkehr geöffnet, jedoch sind die direkten Reiseverbindungen auf einige der Länder des „Korridors“ beschränkt. April 2021 verlängert. Diese gelten bis auf Weiteres. Die deutsche Botschaft hat auf die gemäß nationalen Infektionsschutzbestimmungen getroffenen Maßnahmen keinen Einfluss. Die Einreise ist nicht möglich. Das Vorliegen eines Ausnahmetatbestandes ist durch geeignete Dokumente und eine entsprechende Erklärung nachzuweisen, die gegebenenfalls einem Transportunternehmen vor Abreise vorzulegen sind. Nach Erhalt des Ergebnisses müssen alle Reisenden für 10 Tage in Quarantäne, mit Ausnahme von Reisenden aus der folgenden Aufstellung: https://visitabudhabi.ae/en/plan-your-trip/covid-safe-travel/permitted-countries. Busverbindungen bestehen. Beachten Sie ergänzende Informationen der schweizerischen Behörden und Regierungsstellen. Aktuelle und detaillierte Zahlen bieten das European Centre for Disease Prevention and Control (ECDC) und das tschechische Gesundheitsministerium in tschechischer Sprache; In einer Grafik „Přehled výskytu laboratorně prokázaného onemocnění COVID‑19 podle regionu“ auch eine aktuelle 7-Tage-Übersicht zur Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner aufgeteilt nach Kommunen. Visumpflichtige Reisende unterliegen weiterhin Einreisebeschränkungen. Regierung von St. Vincent und die Grenadinen. Der Test muss nach PCR-Methode durchgeführt worden sein. Tansania ist bisher von COVID-19 weniger betroffen. Vor nicht notwendigen, touristischen Reisen in die Niederlande einschließlich ihrer autonomen Länder sowie der besonderen karibischen Gemeinden wird aufgrund hoher Infektionszahlen gewarnt. Die Malediven sind von COVID-19 stark betroffen. Sollten Reisende während ihrer Reise positiv auf das Coronavirus getestet werden, müssen sie mit weiteren Maßnahmen rechnen.