Unser Maßstab ist der eigenverantwortliche Mensch. Entsprechend muss die Schule bei ihrer Ausstattung und der Vermittlung von Kompetenzen der Digitalisierung gerecht werden. Es gilt, Not zu lindern und rechtsstaatliche Strukturen zu stützen. Steuerung der Migration hilft den Heimatländern. Das christliche Menschenbild verpflichtet zum Schutz des menschlichen Lebens. Wir setzen uns für eine zukunftsfeste Finanzierung der sozialen Sicherung ein. Vermögensaufbau muss möglich sein. Die Menschen in Bayern stehen zusammen und können sich auf den Zusammenhalt verlassen. Annegret Kramp-Karrenbauers Befreiungsschlag bestimmte die Schlagzeilen des CDU-Parteitags in Leipzig. Wir wollen, dass Deutschland diese neue Verantwortung annimmt und wahrnimmt. Auf Basis dieser Werte gestalten wir eine Ordnung, die ein Leben in Würde, Freiheit und Verantwortung ermöglicht. Der digitale Raum ist kein rechtsfreier und kein rechtsverfolgungsfreier Raum. Es ist Deutschlands Verantwortung, international Handlungsfähigkeit herzustellen und zu Stabilität beizutragen. Die Bundeswehr ist eine Parlamentsarmee im Einsatz. Wir führen Menschen, Positionen und Ziele zusammen, aber nivellieren keine Unterschiede. Sie ist unabdingbar, um die Verteidigungsfähigkeit Deutschlands im Ernstfall sicherzustellen. Die Erwirtschaftung des Wohlstands muss zu ethisch vertretbaren Bedingungen erfolgen. Ihr Programm ist von konservativen, liberalen und christlich-sozialen Standpunkten geprägt, deren Modernisierung immer wieder auch an Kernbestandteilen der Parteiidentität rührt. Sie eröffnet Chancen, stiftet Identität, sorgt für Zusammenhalt und schützt vor Ausgrenzung und Armut. Das Völkerrecht muss Staatlichkeit schützen. Aus der tiefen Verwurzelung in der bayerischen Bevölkerung, der Liebe zur Heimat und dem Stolz auf die mehr als tausendjährige Staatlichkeit Bayerns schöpfen wir unsere Kraft für Bayern. Gute Politik nimmt die Menschen mit und bindet sie ein. Sie führt die Staatsgewalt auf die politische Freiheit der Staatsbürger zurück. Gemeinsame Regeln des Zusammenlebens schaffen Identifikation und stiften Zusammenhalt. Wir wollen das Bewusstsein für Ressourceneffizienz in Wirtschaft und Gesellschaft fördern. Nur ein handlungsfähiger und starker Staat kann für Freiheit und Sicherheit sorgen. Kriegsflüchtlinge, Hungerflüchtlinge und Wirtschaftsflüchtlinge vermischen sich zu großen Migrationsbewegungen. Der achtsame Umgang mit unserer Umwelt, Grund und Boden sowie der Tierwelt und der Vielfalt der Arten ist uns Auftrag. Ein christenfeindlicher Islam kann sich nicht auf die Religionsfreiheit berufen. Sie hat nach den Schrecken der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft den politischen Neuanfang in Bayern und Deutschland maßgeblich mitgestaltet: im Bewusstsein der Geschichte, überkonfessionell, im Geiste der Bayerischen Verfassung und auf dem Boden des Grundgesetzes. Für Jung und Alt fördert Sport eine gesunde Lebensführung. Die NATO ist auch künftig die international wichtigste Organisation für Verteidigung und Sicherheit. Strafen müssen spürbar sein, aber auch Maß und Mitte kennen. Wir unterstützen die deutschen Minderheiten in den östlichen Nachbarstaaten, ihre kulturelle Identität und ihre Muttersprache zu erhalten. Sie leisten einen unglaublich wertvollen Beitrag zum Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Wir wollen keine Verselbstständigung der Finanzmärkte. Rechtssicherheit ist ein hohes Gut. Ein Mehr an Information bedeutet nicht zwingend ein Plus an Qualität und Meinung. Die Eigenständigkeit der CSU ist geschichtlich gewachsen und hat sich bewährt. Es gibt über die rechtlichen Regelungen des Zusammenlebens hinaus ungeschriebene Regeln, die sich aus unserer Kultur und Tradition entwickelt haben. Wir wollen starke und eigenverantwortliche Kommunen, die finanziell so ausgestattet sind, dass sie ihre Aufgaben erfüllen können. Wirtschaftliche Leistung muss sich auszahlen, und wirtschaftliche Risiken dürfen nicht abgewälzt werden. März 2019: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel spricht vor dem Plenum des Deutschen Bundestages, hinter ihr Bundestags-präsident Dr. Wolfgang Schäuble. Die CSU will ein Europa, das sich auf die großen Fragen unserer Zeit konzentriert. Wir sagen Nein zur Abschaffung des Bargelds. Das friedliche Zusammenleben der Religionen ist ein wichtiges Ziel deutscher Außenpolitik. Die Pressefreiheit verpflichtet dazu, die Sachverhalte sorgsam zu bewerten und mit der gebotenen Neutralität einzuordnen. Resozialisierung ist wichtig, darf aber nicht zu falsch verstandener Milde führen. Freiheit braucht eine politische Ordnung, die ihr dient. Ausnahmen kann es nur in besonders dringenden und eiligen Fällen geben. Europa ist stark, wenn es auf die kleinen Länder genauso achtet wie auf die großen. Der digitale Wandel hat Produkte und Dienstleistungen hervorgebracht, für die bestehende Regeln nicht ausgelegt sind. Es gibt immer weniger junge Menschen und immer mehr ältere Menschen. Sie missachten allgemeine Grundsätze des Völkerrechts wie die universelle Geltung der Menschenrechte oder das Selbstbestimmungsrecht der Völker. Die Menschen haben Vertrauen in Fortschritt, wenn er ihnen nützt und beherrschbar ist. Wir arbeiten täglich an der Zukunft: für eine lebens- und liebenswerte Heimat, für Sicherheit und für Wohlstand. Wir stehen zu unserer humanitären Verantwortung. Wir wollen für die Errungenschaften der Sozialen Marktwirtschaft werben und sie als Wirtschaftsform erster Wahl global verfestigen. Globalisierung braucht globale Regeln mit unseren Werten. Alle Regionen machen die Vielfalt, die Identität und die Leistungsfähigkeit des Freistaats aus. Staaten müssen die Hoheit darüber behalten, wen sie aufnehmen und wie sie nach Fluchtursachen differenzieren. Unser Weg heißt: mehr gemeinsames Bewusstsein für die eigenen Werte und Standpunkte! Um auch künftig qualifiziertes Personal zu finden, müssen wir die Attraktivität der Pflegeberufe steigern. Dieses Engagement ist tragende Säule der Gemeinschaft und verdient besonderen Dank. Das Sterben muss als untrennbarer Bestandteil des Lebens wieder ins Bewusstsein rücken. Die Stärkung des "Wir-Gefühls" in der Geimeinde Vorra mit gemeinsamen Projekten gemeinsam mit allen Bewohnern aus Artelshofen, Vorra, Alfalter und Düsselbach . In einer bürgerfreundlichen und modernen Verwaltung ergänzen sich persönliche Kontakte und die Möglichkeiten des E-Government sinnvoll. Im Vordergrund stehen der Schutz der Opfer und die Verhinderung neuer Straftaten. Wir stehen zu unserer christlichen Prägung. Der Staat soll durch eine konstante Wirtschaftspolitik Planungssicherheit geben. Wir führen zusammen, anstatt zu spalten. Der technologische Fortschritt eröffnet viele Chancen. Wir bauen die Beziehung zu unseren bestehenden Partnerregionen und neuen Zukunftsregionen weiter aus. Kulturelle Verlustängste machen sich breit. Jede Praxis von Religion muss sich in diese Ordnung einfügen. Wir treten für eine Ordnung ein, die auf festen Werten fußt und den Menschen dient. Starke Schultern sollen auch in Zukunft mehr tragen als schwache. Werteordnung und Prägung unseres Landes müssen anerkannt werden. Wir stehen für das Asylrecht tatsächlich politisch Verfolgter ein: Wer verfolgt ist, findet bei uns im Rahmen der Vorgaben unseres Grundgesetzes Schutz. Aufgabe des Kulturstaates ist es, den Bürgern Teilhabe am kulturellen Leben zu eröffnen. Dafür streben wir internationale Koalitionen an. Nur der Staat ist berechtigt und verpflichtet, die geltende Rechtsordnung durchzusetzen. Er ist eine Bereicherung für das einzigartige bayerische Miteinander. Das C in unserer Partei steht für die christliche Werteorientierung. Sie suchen nach wirtschaftlichen Aufstiegsmöglichkeiten und sorgen sich um ihr Auskommen im Alter. Martina Stangel-Meseke's 15 research works with 20 citations and 284 reads, including: Umgang mit Vorurteilen bei organisationaler Veränderung Parallelgesellschaften haben bei uns keinen Platz. Wir stehen für eine Ordnung der Freiheit, der Chancen und des Miteinanders. Politik muss mit wachsender Komplexität umgehen. Opferschutz geht vor Täterschutz. Wer unserer Werte- und Rechtsordnung nicht folgt, wer die christliche Prägung unseres Landes ablehnt, wer die Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau nicht akzeptiert und wer unsere offene Gesellschaft umbauen will, der hat bei uns keinen Platz. Gleichwohl wird sie heute herausgefordert: durch neue Bedrohungen im Innern und Äußern, durch ausufernde Erwartungen an den Staat und durch komplexere Zusammenhänge. Sie vereint soziale, ökonomische und ökologische Ziele. Die internationalen Organisationen müssen Sorge für deren Einhaltung tragen. Erwachsenenbildung ist Teil des lebenslangen Lernens. Kommunalfreundlichkeit und die Achtung der kommunalen Selbstverwaltung sind Überschrift unserer Politik. Gewünscht ist mehr Beteiligung – gleichzeitig soll es schnelle Entscheidungen geben. Er muss attraktiv sein, damit der Staat auch im Wettbewerb um die besten Köpfe bestehen kann. Wo nötig, müssen militärische Mittel bei zivilen Maßnahmen zum Aufbau und zur Stabilisierung von Regionen Sicherheit gewährleisten. Sie ist das erfolgreichste Wirtschaftsmodell der Welt. Die Prinzipien der Tarifautonomie, der Mitbestimmung und der Sozialpartnerschaft haben sich bewährt. Was früher selbstverständlich war, wird heute hinterfragt. Konrad-Adenauer-Stiftung e.V. Die Christlich-Soziale Union gestaltet seit Jahrzehnten erfolgreich die politische Architektur des Landes mit. Seit ihrer Gründung ist die CSU eine überkonfessionelle Partei. Mit neuen Instrumenten wollen wir mehr Sicherheit schaffen, um die Freiheit zu schützen. Auch die Entwicklungszusammenarbeit soll sich konsequent daran orientieren, inwieweit sich die betreffenden Regierungen an Vereinbarungen halten. Das heißt: Vorrang von Eigenverantwortung vor Gemeinschaftsaufgabe und Vorrang der kleineren Einheit vor der größeren. Unser duales Ausbildungssystem wird weltweit als Vorbild gesehen. Notwendige Hilfe muss vorausschauend ansetzen. Integration ist eine Bringschuld. Die JU soll als Vorfeldorganisation ihrer Mutterparteien deren politische Ziele innerhalb der Jugend verbreiten sowie die Interessen der jungen Generation innerhalb der Parteistrukturen vertreten. Der Islam muss sich in unsere Ordnung einfügen. Wir treten für wirksame digitale Spielregeln in Europa und der Welt ein. Ehe und Familie stehen bei uns im Mittelpunkt. Bevölkerungsexplosion und Klimawandel sind eine Gefahr für den Frieden. Wir stehen für das Eigentum. Bayern und Deutschland stehen erfolgreich da. Unser Land zählt zu den stabilsten Demokratien der Welt. Werte, Ziele und Arbeit der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag. Das bessere Argument muss zählen. Deutschland muss neue Verantwortung übernehmen. Integration muss heißen, dass diejenigen, die zu uns kommen, sich anpassen. Die intelligente Fabrik und das Internet der Dinge: werden in Bayern gedacht und gemacht. Wir treten deshalb für ein Baukindergeld ein. Innovationen sichern Arbeitsplätze und stabilisieren unsere sozialen Sicherungssysteme. SPD Ziele Kurzfassung. Bei der Beurteilung neuer Technologien dürfen wir unseren Maßstab nicht für allgemeingültig erklären: Wir müssen anderen Teilen der Welt angesichts unterschiedlicher Herausforderungen zugestehen, auch zu anderen Entscheidungen zu kommen. Wir sorgen für gute Rahmenbedingungen, damit bestehende Betriebe Zukunft haben und Neues entstehen kann. Wir wollen den Geist der Wirtschaftswunderjahre neu beleben. Bürgerbeteiligung schafft zusätzliche Legitimität und macht Demokratie erlebbar. Wir spüren ihre Folgen als gewaltige Migrationsbewegungen oder gar in Form von Gewalt und Terror. Wir treten für eine Gesellschaftsordnung der fairen Chancen ein. Nur eine faire Wirtschafts- und Sozialordnung sichert dauerhaften Wohlstand. Sie haben befriedende Wirkung. Notwendige Voraussetzungen für einen fairen Wettbewerb sind eine globale Wettbewerbspolitik, der Schutz geistigen Eigentums, der Kampf gegen Korruption und ein stabiles internationales Finanzsystem. Heimat stiftet Identität und spendet den Menschen Sicherheit. Die wehrhafte Demokratie darf weder auf dem rechten noch auf dem linken Auge blind sein. Heute sehen wir: Die Welt ist in neuer Unordnung. Nachhaltig handeln heißt, ökonomische, ökologische und soziale Aspekte einzubeziehen. Nicht durch die Hand eines anderen soll man sterben, sondern an der Hand eines anderen. Neue wissenschaftliche, wirtschaftliche oder technische Möglichkeiten haben den Menschen zum Maß und nicht die Machbarkeit. Wir treten für eine vielgestaltige Versicherungslandschaft ein, in der verschiedene Modelle ihren Platz haben. Deshalb hat sie sich das Ziel gesetzt, dass es bis zum Jahr 2025 in Deutschland Vollbeschäftigung gibt. Sport ist Bildung und Integration. Der Staat hat die Aufgabe, die positiven Seiten der Globalisierung allen seinen Bürgern zugänglich zu machen. In Leichter Sprache. Zur Daseinsvorsorge gehört auch das schnelle Internet. Wir wollen weiterhin „Staatsbürger in Uniform“ und eine sichtbare Bundeswehr im öffentlichen Leben. Unsere erste politische Bestimmung ist, für die Menschen da zu sein. Bayern ist Motor der fortschreitenden Integration Mittel- und Osteuropas. Faires Wirtschaften weiß um die Herausforderungen globaler Ungleichheiten und denkt an die eigene Verantwortung in der Einen Welt. Wir haben uns in den Dienst unseres Landes gestellt: beim Durchsetzen der Sozialen Marktwirtschaft ebenso wie bei der Bindung an die westlichen Demokratien und an Frieden und Freiheit. Zur Stabilisierung von Regionen identifizieren wir Partnerländer, die als Stabilitätsanker dienen können. Vielmehr muss sie ihr Gründungsverständnis als wehrhafte militärische Wertegemeinschaft schärfen. Das Arbeitsrecht muss auf die Arbeitswelt angepasst, aber nicht entkernt werden. Außerdem hat sie viel Einfluss auf die Bundespolitik. Stattdessen setzen wir auf weniger Bürokratie und mehr Anreize für Innovationen. Das bewegt uns. Die Menschenwürde ist unabhängig von persönlichen Eigenschaften, Fähigkeiten, Leistungen und Erfolgen. Zuwanderung muss kontrolliert, gesteuert und begrenzt werden. Wir sind die Partei mit klarem Kompass. Das moderne Völkerrecht hat noch keine Antwort auf das Zeitalter der Migration. Moderne Medizin hat einen ganzheitlichen Blick auf den Menschen als Einheit von Körper, Seele und Geist. Demokratie lebt vom Wettstreit von Meinungen und Ideen. CDU und CSU haben die seitherige Entwicklung wesentlich mitbestimmt und dem Parteiensystem zu einer ungewohnten Stabilität verholfen. Die Energiewende darf nicht unverhältnismäßig zu Lasten der Bürger und der Wirtschaft gehen oder Arbeitsplätze gefährden. Die Einheit in der Vielfalt ist Europas Stärke, Europas Besonderheit und Europas kreativer Antrieb. Die 10 wichtigsten Punkte 1. Aufgrund der steigenden Lebenserwartung muss langfristig eine Balance hergestellt werden: zwischen privater wie betrieblicher Vorsorge, Renteneintrittsalter und gesetzlichem Rentenniveau. Die Entwicklungszusammenarbeit ist zentral für die Stabilisierung der weltweiten Ordnung. Wir treten für eine dauerhafte Partnerschaft und eine stärkere Einbindung dieser Länder in internationale Strukturen ein. Patriotismus heißt: Wertschätzung der eigenen Kultur gepaart mit Respekt vor anderen Kulturen. Die Gestaltung des Familienlebens ist Sache der Familien. Das sind ihre wichtigsten Themen und Positionen zur Bundestagswahl 2017. Eine Bagatellisierung von Straftaten darf nicht sein. Wir wertschätzen den Staatsdienst. Ein Europa der Vielfalt und Flexibilität bietet Raum für neue Handlungsfähigkeit, ohne einzelnen Ländern Entscheidungen aufzuzwingen. Es wäre nicht fair, wenn neue Anbieter daraus einen dauerhaften Wettbewerbsvorteil gegenüber den traditionellen Branchen ziehen. Wenn diplomatische Lösungen nicht zum Erfolg führen, ist die militärische Beteiligung an internationalen Friedensmissionen erforderlich. Wir werden nicht zurückweichen, wenn Angriffe auf unsere freie Welt erfolgen. Die Christlich-Soziale Union gestaltet seit mehr als sieben Jahrzehnten erfolgreich Politik für die Menschen in Bayern, Deutschland und Europa. In selber Weise dürfen Arbeitnehmer mit Behinderungen oder Migrationshintergrund nicht benachteiligt werden. Wir wollen einen Staat, der stark im Großen und freiheitlich im Kleinen ist; einen wertgebundenen Staat, der auch wehrhaft ist; und einen bürgerfreundlichen Staat, der vom Menschen her gedacht ist. Wir wollen außerdem das Kindersplitting bei der Steuer, zusätzlich zum bestehenden Ehegattensplitting, damit gerade auch Paare mit Kindern und Alleinerziehende profitieren. Daraus einen allumfassenden Versorgungsanspruch mit Vollkaskomentalität abzuleiten, ist mit uns nicht zu machen. Wir werben deshalb für alle Ausbildungszweige und stärken alle Schulformen. Er hat die Rechte von Minderheiten zu schützen. März 2019: Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel spricht vor dem Plenum des Deutschen Bundestages, hinter ihr Bundestags-präsident Dr. Wolfgang Schäuble. Seitdem hat sie außen- und innenpolitischen Schlüsselentscheidungen der Bundesrepublik als Regierungspartei maßgeblich geprägt. Wir stehen für die Mitwirkung der Parteien an der Meinungs- und Willensbildung. Das differenzierte Schulsystem – mit seinen eigenständigen Schularten Grundschule, Förderschule, Mittelschule, Realschule, Gymnasium und beruflichen Schulen in ihren unterschiedlichen Varianten – und das Prinzip „kein Abschluss ohne Anschluss“ machen unsere Bildungslandschaft vielfältig und durchlässig. Soziale Marktwirtschaft braucht einen festen Rahmen mit klaren Regeln. Deshalb bekennen wir uns zur internationalen Verantwortung Deutschlands: als treibende Kraft in einem starken Europa, als verlässlicher Verbündeter in der transatlantischen Wertegemeinschaft und als verantwortungsvoller Partner in den Vereinten Nationen. Das gilt auch für Reha- und Pflegeeinrichtungen sowie Apotheken. Dafür stehen wir auch in Zukunft. Jeder soll aus seinen Fähigkeiten das Beste machen können. Die völkerrechtsverbindliche Zielvereinbarung für den CO2-Ausstoß ist beispielhaft. Wir treten für eine Gesellschaft ein, die nicht allein auf Rechten gegenüber anderen, sondern auch auf Pflichten gegenüber anderen gegründet ist. Zur Rechtssicherheit gehört Rechtseffizienz: Ehe neues Recht erlassen wird, muss bestehendes angewandt werden. 1. Wir stehen für eine klare politische Haltung, ohne den alleinigen Anspruch auf Wahrheit zu erheben. Ein Teil ist im Betrieb. Unsere Maxime heißt: Fairness durch Befähigung, nicht durch Umverteilung! Die „Alternative für Deutschland“ will als drittstärkste Kraft in den Bundestag einziehen. Er ist in der Lage, die an ihn legitimer Weise gerichteten Ansprüche zu erfüllen. Wir wollen, dass die europäische Idee neuen Zuspruch aus innerer Überzeugung findet. Wir lehnen Veränderungen nicht ab, sondern gestalten sie. Europa muss seine Handlungsfähigkeit – gerade auch in der Außen- und Sicherheitspolitik – stärken. Ein Überblick über die Ergebnisse des Parteitags. Akteure in der digitalen Welt entziehen sich zunehmend staatlichen Regelungen. Unsere Soldaten riskieren im Einsatz für unser Land nicht selten Gesundheit oder Leben. Wir haben unbeirrt für ein geeintes Europa und die Wiedervereinigung Deutschlands gekämpft. Das schadet dem Wettbewerb und ist nicht im Interesse von Mittelständlern und Verbrauchern. Bayern sorgt für ein Leben in Sicherheit, und das bleibt auch in Zukunft so. Europa braucht einen Neustart. Zur Inneren Sicherheit zählt aber auch die Hilfe in Notfällen und elementaren Gefahrenlagen. Wir zwingen sie niemandem auf. Er braucht aber auch Gemeinschaft. Aber nur das Regierungs-Programm in Alltags-Sprache ist … Hochschulen sind Zukunft. Als die große bayerische Volkspartei nehmen wir auch in unserer Region die Verantwortung wahr, die uns die Menschen bei den Wahlen übertragen haben. Wir halten an religiös fundierten Werten und der Verantwortung des Einzelnen vor seinem Gewissen und Gott fest. Arbeitnehmer gehören zu den Leistungsträgern unserer Gesellschaft. Sie definiert sich in ihrem Grundsatzprogramm als liberale sowie konservative und … Der Mensch ist seinem Wesen nach zur Freiheit und Selbstbestimmung berufen. Die Maßstäbe des internationalen Völkerrechts sind für uns nicht verhandelbar. Geschichte, Verdienste, Problematiken - Politik - Referat 2002 - ebook 0,- € - GRIN Eine Armee im Einsatz benötigt eine langfristig stabile Finanzierung.