@GVAsanitat suma 616 nuevos casos de coronavirus y 2.918 altas en la Comunitat ValencianaNuevos casos:➡️ 19 en Castellón➡️ 305 en Alicante➡️ 292 en la provincia de ValenciaFallecimientos: 53 https://t.co/qfK5sOaMcN pic.twitter.com/J7xmedLZT8. Ein #Mindfulness-Experte aus Alicante lehrt Meditations-Techniken, die helfen können. Der Gewerkschaftsdachverband CC.OO. November bis 8. Calpe Costa Blanca Info-Portal calpino.com - Nachrichten Online Skip to content calpino.com - Nachrichten, Aktuelles, Wetter und Kleinanzeigen aus Calpe, der … Das Altersheim Domus Vi in Elda dagegen hat die Zahl von 100 Angesteckten übertroffen. Alle Regeln bezüglich Masken, Urlaubsstornierungen und Quarantäne im Überblick. Not Now. In Oliva und Torrevieja stießen die Behörden auf je einen Ausbruch, der mit dem Arbeitsplatz in Verbindung gebracht wird. Seit dem ersten Ausbruch in einer Fleischfabrik in Rafelbunyol Ende Juni hat die Landesregierung Ausbrüche in 96 Gemeinden der Provinz Valencia gemeldet, in 44 der Provinz Alicante und somit an der Costa Blanca und in 28 der Provinz Castellón. Doch das Rathaus wusste mit verschärften Sicherheitsmaßnahmen die Tendenz abzuschwächen. 1931, 18. So viele in einer Woche hatte es im Hinterlandbezirk der Costa Blanca seit Beginn der Pandemie nicht gegeben. Veröffentlicht werden aktuelle lokale und regionale Nachrichten, Terminkalender und Fotogalerien. Sonderveröffentlichungen. Corona Spezial – Herbst 2020. Auch ein Todesfall im Zusammenhang mit einer Covid-19 Erkrankung wurde demnach in Calpe registriert. Seit der letzten Aktualisierung am Dienstag ist in Ondara ein neues Covid-Todesopfer zu beklagen Damit steigt die Zahl der an den Folgen des Coronavirus verstorbenen Personen in der Region auf 36. Die städtische Musikschule von Benitachell schreitet in der Digitalisierung ihres Unterrichtes voran. Update, 21. Das ist die schlechte Nachricht, die aus den heutigen Aktualisierungen des Landesgesundheitsministeriums aus diesem Gesundheitsbezirk der Costa Blanca hervorgeht. Das entspricht einem Anteil von 16,39 Prozent an der Gesamtzahl der positiv Getesteten, was einem Anstieg von 3,22 Prozentpunkten binnen einer Woche gleich kommt. Die CBN-Beilage Erlebniswelt Costa Blanca Herbst/Winter 2019 gibt Tipps, wo sich die kühlere Jahreszeit bei Sonne im Freien genießen lässt, welche Aktivitäten sich bei mi Anders als viele Tourismusziele wie etwa Benidorm, verbuchte Dénia keinen dramatischen Einbruch bei den Urlauberzahlen. September: 168 der 542 Gemeinden in der Region Valencia haben seit Ende des Notstands mindestens einen neuen Coronavirus-Ausbruch verzeichnet - also "nur" ein Drittel aller Dörfer und Städte der Comunidad Valenciana. Alicante hat bereits die Vorweihnachtszeit festlich eingeläutet und die komplette Explanada und die Innenstadt geschmückt. Bei den beschlossenen Regeln hält sich die Landesregierung weitestgehend an die weihnachtlichen Corona-Richtlinien für ganz Spanien. Spanien, das beliebteste Reiseziel der Deutschen, gehört zu den von der Corona-Pandemie am stärksten betroffenen Ländern. Gleichzeitig wurden 688 Menschen nach einer Covid-19-Erkrankung gesundgeschrieben, acht Personen starben. Er findet unter strikten Corona-Sicherheitsbedingungen statt und soll bis Mai 2021 dauern. In der Einrichtung leben derzeit 80 Senioren, demnach hat sich fast die Hälfte infiziert. Update, 4. Bei den Städten ist Valencia mit mehr als 300 Coronavirus-Infektionsherden am stärksten betroffen, in der Provinz Alicante führt Elche mit über 30 Ausbrüchen die Statistik an, in Castellón ist es die Provinzhauptstadt mit knapp 30. Wir haben Tipps für Gaben, die man online bestellen kann. Seit Ausbruch der Pandemie mussten 22.725 Menschen ein positives PCR-Test-Ergebnis hinnehmen. Costa del Sol Nachrichten. Kunstlichter schlagen Himmelsphänomen: So diskret funkelte der weihnachtliche Jahrhundertstern über der Stadtausfahrt von Alicante. Costa Blanca: Hilfe, La Marina hat Corona - Leben in Feriensiedlung, November 2020 Für alles Termine, kein Weihnachten, Brexit: Wie das Coronavirus das Leben in Feriensiedlungen in Spanien verändert. Die Pandemie und ihre Eindämmung wirken sich erheblich auf den Reise November, 11 Uhr: Das Coronavirus greift in der Seniorenresidenz Santa Marta in Villajoyosa um sich. In der Provinz Alicante befinden sich momentan 168 Patienten mit Sars-Cov-2 im Krankenhaus, 33 von ihnen auf der Intensivstation. Forgot account? Das Land Valencia versucht, Bewohner von Altersheimen zu schützen und mahnt junge Leute zur Vorsicht. September: Bei 122 Einwohnern der Marina Alta ist über das Wochenende das Coronavirus mittels eines PCR-Tests festgestellt worden. Update 15. Damit sinkt die Zahl der Neuinfizierten leicht im Vergleich zu der vorherigen Erhebung, bei der 122 Fälle mittels PCR-Test in allerdings vier Tagen erfasst wurden. Die Corona-Fallzahlen wollen nicht sinken, der Gesundheitsbezirk erlebte eine fatale Woche. Coronavirus an der Costa Blanca: Weihnachten in Gefahr? Ähnlich lässt sich die Lage in der Vega Baja einschätzen. am 21. Auf Dénia kommen erneut 66 Fälle, es geht weiter nach oben nach 63 und 58 SARS-CoV-2-Fällen bei den vorausgegangenen Angaben des Gesundheitsministeriums aus Valencia. Die Gesundheitsbehörden haben eine Million Menschen auf das Virus getestet. November: Bis 4. Die gute: Zwischen Freitag und gestrigem Montag gab es laut den neuesten Zahlen in den einwohnerstärksten Gemeinden, Dénia und Jávea, keine neuen Coronavirus-Fälle. Aber wie wird das Coronavirus unser Weihnachtsfest und Silvester beeinflussen? August an einer Arbeitsstelle. Im Land Valencia beträgt die Rate 0,5 Prozent. Corona erreicht nach und nach auch die Hinterland­dörfer der Marina Baja. Läden und Geschäfte dürfen nur noch zur Hälfte gefüllt sein. Dort reichen schon zwei Covid-Fälle unter den Einwohnern aus, um die Inzidenz auf 309 hochschnellen zu lassen. Das gilt auch für Einkaufscenter. Skip to content. Ein Schwerpunkt ist natürlich Spanien – vor allem die Costa Blanca / Provinz Alicante / Valencianische Gemeinschaft. 877 Beiträge Seite 85 von 88. Update, 26. Anzeigen von Privatpersonen und Immobilienmaklern. Bezüglich der Neuinfektionen ziehen drei große Städte im Süden der Costa Blanca, Elche (46 Neuinfektionen/181 aktive Fälle), Orihuela (46/95), und Torrevieja (51/110), an Dénia vorbei. Coronavirus an der Costa Blanca: Kein weiterer Todesfall, Coronavirus Costa Blanca: 70 Neuinfizierte im Kreis Marina Alta, Coronavirus und Weihnachten: Reisen und Partys mit mehreren Haushalten kritisch, Corona-Vorschriften für die Costa Blanca gelten lediglich über Weihnachten, weihnachtlichen Corona-Richtlinien für ganz Spanien, Nachbarorte Elda und Petrer in Quarantäne, Weihnachten mit möglichst wenig Covid-19-Infektionen stellt auch der Rest Spaniens, Einschränkungen gegen die weitere Ausbreitung vom Sars-CoV-2 vorgenommen, Großteil der Veranstaltungen des Kirchenjahres haben absagen müssen. 344 neue Coronavirus-Fälle in 24 Stunden melden die Behörden in der Region Valencia. idealista, der führende Immobilien-Marketplace in Spanien. Zum Vergleich: Am Freitag hatte Valencia noch 91 neue Covid-19-Fälle für die Marina Alta verzeichnet - und zwar binnen drei Tagen. Nach oben gehen die Zahlen in Jávea, wo 26 Fälle und damit acht mehr als in der Vorwoche registriert wurden. Costa Blanca Nachrichten Today at 6:26 AM Klong klong, tack tack, ding ding: In der Coronavirus-Krise in Sp ... anien protestieren tausende Menschen mit Töpfen gegen die Regierung von Pedro Sánchez. Sonderveröffentlichungen. In Dénia wurden sieben Neuinfizierte registriert, in Jávea fünf und in Gata de Gorgos sechs. Corona erreicht nach und nach auch die Hinterland­dörfer der Marina Baja. Neue Ausbrüche gibt es in Torrevieja, Dénia, Benidorm, Elche und Pilar. Sonderveröffentlichungen. Den schlimmsten Ausbruch mit sieben Infizierten auf einen Schlag entdeckten die Behörden am 26. Dezember: Einen weiteren Todesfall beklagt die Marina Alta laut der heutigen Aktualisierung der Coronavirus-Zahlen durch das valencianische Gesundheitsministerium, die sich auf den Zeitraum von vergangenem Freitag bis gestrigem Montag beziehen. Somit bleiben noch 453 Coronavirus-Fälle in Behandlung, 138 davon an der Costa Blanca und 260 in Valencia. See more of Costa Blanca Nachrichten on Facebook. Und Ondara zieht mit 20 Fällen am Nachbarn El Verger vorbei. Im nationalen Vergleich schneidet die Costa Blanca bei der Corona-Statistik gut ab. Der Inzidenzwert betrug laut der Gesundheitsbehörde zum 30. Doch Corona scheint eine Reise unmöglich zu machen. Update, 22. September: Calpe erlebt einen Coronavirus-Ausbruch mit 17 positiv Getesteten. Zwischen vergangenem Freitag und gestrigem Montag haben sich hier nach Angaben des valencianischen Gesundheitsministeriums erneut 64 Personen mit dem Coronavirus angesteckt. Costa Blanca Nachrichten, Finestrat. Es handelt sich dabei um einen Einwohner aus Calp. September: Aktuelle Daten und Entwicklungen zum Coronavirus in ganz Spanien. Update 31. Die Landesregierung war kurz davor, die Gemeinde in kollektive Quarantäne zu stecken. September: Das valencianische Gesundheitsministerium hat seit Juni um die 2.000 Ärzte und Krankenpfleger für die Krankenhäuser in Alicante eingestellt. Corona Spezial – Herbst 2020. Dezember, 13.30: Die heutige Aktualisierung des Landesgesundheitsministeriums bringt eine gute und eine schlechte Nachricht: Die gute Nachricht ist, dass seit der letzten Aktualisierung am Dienstag im Kreis Marina Alta niemand an den Folgen des Coronavirus verstorben ist. Das Heim wurde unter Landesaufsicht gestellt. Nur wenige Wohnmobile stehen auf dem Campingplatz El Torres an der Costa Blanca* – die meisten sind aus den Niederlanden, Belgien und Großbritannien zum Campen nach Spanien* gekommen. Sechs davon hängen mit Privattreffen zusammen, zwei mit dem Arbeitsumfeld und nur einer, vom 17. In einigen Städten gibt es zusätzliche Auflagen. Derzeit leben 5.731 Menschen in der Region, die sich in den vergangenen 14 Tagen angesteckt haben und somit das Virus ausbreiten könnten. Auch zu Coronavirus-Zeiten, in denen kaum jemand gerne in ein Flugzeug, einen Bus oder einen Zug steigt. August 91 Fälle gemeldet hatte. In ganzen Vinalopó-Tal steigt die Inzidenz pro 100.000 Bewohnern auf 529,01 – eine der schlechtesten Bilanzen im Land Valencia. Shopping Night Moraira verzichtet erstmals auf Auslagen in der Straße. Auch Bürgermeister Vicent Grimalt sprach von einer “stabilen Situation”. Allerdings musste das Gesundheitsministerium auch sieben Todesfälle von positiv aus das Coronavirus getesteten Menschen vermelden und 33 Ausbrüchen mit allein 143 Infizierten nachgehen - 15 davon in der Landeshauptstadt Valencia und allesamt Freundes- und Familientreffen. Die Situation in Calpe sei unter Kontrolle. 45 Personen – neun Angestellte und 36 Senioren – haben sich nach Angaben der Gesundheitsbehörden mit Sars-CoV-2 infiziert. Waren am vergangenen Freitag noch 70 neue Fälle gemeldet worden, haben sich seitdem 46 Personen infiziert. Llíber war bis dahin in der Marina Alta der größte Corona-freie Ort gewesen. Vom 8. bis 10. Die Zahl der Infektionen in Spanien ist mittlerweile wieder gesunken. Update, 27. Dies gibt das Landesgesundheitsministerium heute im Rahmen der neuen Aktualisierung bekannt. Aus dem Kreis vermeldet das Landesgesundheitsministerium aus Valencia 118 neue Coronavirusfälle, die sich auf zwei Gesundheitsbezirke aufteilen, nämlich 56 kommen in den vergangenen drei Tagen auf die Gebiete um Orihuela und 62 auf die um Torrevieja. Im 18. Bleibt zu hoffen, dass sich diese Tendenz bis Weihnachten fortsetzt. Mai 2020 Spanien zählt weiterhin zu den am meisten von der Corona-Pandemie betroffenen Ländern in Europa. Sonderveröffentlichungen Insgesamt verzeichnete die Marina Alta Mitte Dezember 110 aktive Corona-Ansteckungen auf 100.000 Einwohner, mit Pedreguer (220), Gata (230), Calpe (150) und Jávea (125) über dem Kreis-Mittel. Die bei Touristen beliebte Costa Blanca ist weniger stark vom Coronavirus betroffen als andere Gegenden in Spanien. An einer Schule in Torrevieja hatten nun zwei Klassen Corona-Fälle. Dezember meldet das Gesundheitsministerium in der Marina Alta 64 neue Coronavirus-Fälle. Angebot! Dezember bleiben die Nachbarorte Elda und Petrer in Quarantäne. Covid-19-Opfer gab es keine zu beklagen. Dies ist die schlechte Nachricht. Vielleicht sollten wir die Suche nach der Krippe doch auf andere Gebiete ausweiten. Waren von Dienstag auf Freitag vergangener Woche 50 neue Fälle bekannt geworden, so wurden seit Freitag 44 Neuinfizierte registriert. In der Marina Alta und Dénia schwanken die Covid-Zahlen, der Süden von Alicante hat noch immer mit vielen Infektionen zu kämpfen. Update, 25. Calpe Costa Blanca Info-Portal calpino.com - Nachrichten Online Skip to content calpino.com - Nachrichten, Aktuelles, Wetter und Kleinanzeigen aus Calpe, der … Dezember entscheiden. Pedreguer ist einmal mehr der Ort, der mit acht Neuzugängen die meisten Neuinfektionen vermeldet. Dezember: Kein weiterer Todesfall ist in der Marina Alta seit der letzten Aktualisierung der Coronavirus-Zahlen (8. Eine Behandlung in den Intensivstationen benötigen 72 Personen in der Region. Die Angst vor der dritten Welle wächst. Die meisten davon, 12, in Dénia, gefolgt von Calp und Jávea mit je zehn neuen Erkrankten. Corona Virus : Aktuelle Nachrichten. Auch wenn der Herbst an der Costa Blanca meist sonnig verläuft ­ - auch hier kann es ab und an frisch oder gar regnerisch werden. Calpe Costa Blanca Info-Portal calpino.com - Nachrichten Online. Orihuela auf 81, Oliva und Pilar de la Horadada auf je 69 sowie Jávea auf 68. Die Krankenhäuser der Region konnten am Freitag 441 Corona-Patienten gesund schreiben und müssen derzeit 312 Personen mit Covid-19-Symptomen behandeln. Diesbezüglich rangiert Dénia mit 217 Fällen an dritter Stelle in der Region, nur die Hauptstadt Valencia mit 1.518 Fällen und Alicante mit 501 liegen davor. Vergangene Woche wurden an anderen Schulen der Stadt bereits zwei Fälle in Schulklassen festgestellt. Wurden etwa in Dénia und Jávea noch von vergangenem Freitag bis Dienstag keine neuen Coronavirus-Fälle gemeldet, sind iin den vergangenen drei Tagen in Dénia zehn, in Jávea acht und in Calp sechs neue Fälle hinzugekommen. Costa Blanca News deutsche online Nachrichten Zeitung für Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten. Das Landesgesundheitsministerium gibt die neuen Zahlen der mit dem, Viele positiv Getestete an der Costa Blanca haben keine. Meldung kommentieren * 10-m-Sturz am Cabo San Antonio: 32-jähriger mit Hubschrauber geborgen. Und auch die Gesamtzahl der seit Freitag Neuinfizierten in der Marina Alta in Spanien gibt Grund zur Hoffnung. Insgesamt waren 44 neue Covid-Patienten gemeldet worden. Flugreisende müssen in Spanien bei der Einreise aus einem europäischen Coronavirus-Risikogebiet, zu dem auch Deutschland zählt, einen negativen PCR-Test vorweisen und das Online-Einreiseformular des spanischen Gesundheitsministeriums ausfüllen. Der Informant habe aber betont, dass dies maßgeblich von der weiteren epidemiologischen Entwicklung, also vor allem von den Inzidenz-Werten der Neuansteckungen mit dem Coronavirus in den nächsten Wochen abhänge. Dezember 2020 I Costa Blanca Nachrichte­n meldungen meldungen Corona erreicht Dörfer Sella verhängt sich selbst einen Mini-Lockdown – Fälle in Benimantel­l Sella – fin. Die Costa Blanca hat mit knapp 3.000 Neuinfizierten einen neuen Corona-Rekord verzeichnet. Angebot! Aber eben nur teilweise. Damit sind dieses Jahr 1.564 Menschen mit Covid-19 in der Region an der Krankheit verstorben, 232 in Castellón, 539 in Alicante und 793 in Valencia. Langsam, aber sicher beginnt die Vorweihnachtszeit. Update 4. Angebot! *merkur.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes. Bei der jüngsten Sitzung des Gesundheitsausschusses sprach man sich klar gegen weitere Einschränkungen wie die Schließung von Parkanlagen oder gar noch drastischere Maßnahmen wie die Rückkehr in eine Phase des Deeskalationplans aus wie sie in einigen Gegenden in Spanien wegen der Corona-Pandemie jüngst ergriffen wurden. Costa Blanca Norden 13 Nr. Sonderveröffentlichungen. Es wurden 70 Personen gemeldet, die in dieser kurzen Zeit positiv auf Covid getestet wurden - die meisten der Neuzugänge in der Kreishauptstadt Dénia (21), gefolgt von Jávea (13) und Calp (8). Mit 31 komm fast die Hälfte der Betroffenen aus Dénia. Erhalten Sie die neuesten Nachrichten und Informationen über die Costa Blanca in Spanien.Lesen Sie lokale Nachrichten und Artikel aus dem ganzen Costa Blanca, mit Informationen über lokale Veranstaltungen, Wetter und vieles mehr.Decken alle Bereiche der Costa Blanca einschließlich Torrevieja, Ciudad Quesada, La Marina, und Alicante. September 48,86 März am Baden-Airport in den Flieger stiegen, wussten sie noch nichts von Corona. In der vergangenen Woche waren es noch 39. Offenbar war zuvor falsch gezählt oder falsch gemeldet worden. 877 Beiträge Seite 87 von 88. Treffen mit Freunden und Familienangehörigen haben in Dénia Infektionsherde ausgelöst. Je einer ist es in Benissa, Teulada, Pego, Els Poblets, Vall de Laguar und Castell de Castells. September, um 21 Tage zu verlängern. Das Landesgesundheitsministerium hat auch die Zahlen für die Marina Alta bekanntgegeben. Calp verzeichnet binnen drei Tagen neun Coronavirus-Neuzugänge, El Verger vier, Teulada und Pedreguer drei, Jalón und Ondara je zwei sowie Pego, Gata und das Vall de Laguar je einen. Angesichts der steigenden Fallzahlen sollen die Altenheime an der Costa Blanca geschützt werden. Gehe zu Seite: ... ↳ Veranstaltungen (Costa Blanca u. benachbarte Provinzen) ↳ Sportmöglichkeiten an der Costa Blanca ↳ Mediterrane Tier- und Pflanzenwelt ↳ Flora ↳ Fauna ↳ Spanische Küche In den vergangenen Tagen und Wochen war dort die Covid-Kurve steil nach oben gegangen. Keine Neuerkrankungen gab es unter den größeren Gemeinden in Ondara, Els Poblets, Benitachell und Orba. Binnen weniger Tage ist Callosa d‘en Sarrià jetzt auf eine Inzidenz von 434 Covid-Fällen pro 100.000 Einwohnern in den letzten zwei Wochen hochgeschnellt. Allein in der vergangenen Woche waren es 22 - bei etwa 7.000 Einwohnern. Coronavirus an Costa Blanca: Einschränkungen bleiben bestehen - Mehr Fälle in Dénia, Coronavirus an Costa Blanca: Zwei Tote in Alicante, Dorf verhindert Lockdown, Coronavirus an der Costa Blanca: 40 Neuinfektionen in der Marina Alta, Coronavirus an der Costa Blanca: Dénia bleibt Hotspot, Coronavirus in der Region Valencia: Zahlen bleiben über Wochenende stabil, Coronavirus an Costa Blanca: Fallzahlen steigen, Lage in Krankenhäusern bleibt stabil, Corona-Hotspot Dénia: Stadt rechnet mit sinkende Fallzahlen zum Ende der Urlaubssaison, Valencia meldet an einem Tag 690 Corona-Neuinfizierte, 233 mehr als vor einer Woche, Lage in den Krankenhäusern: 312 Covid-19-Patienten, kaum mehr als in der Woche zuvor, den Lockdown im letzten Moment verhindert, Ausbruch in einer Fleischfabrik in Rafelbunyol Ende Juni, Aktuelle Daten und Entwicklungen zum Coronavirus in ganz Spanien, Lage im Altersheim Casaverde de la Torre in Pilar de la Horadada, Entwicklung des Coronavirus in ganz Spanien, Entwicklungen zum Coronavirus in ganz Spanien, Benigànim schickt Valencia seinen ersten Ort in Coronavirus-Quarantäne, appellierte abermals an das Verantwortungsbewusstsein der Leute. Corona Virus : Aktuelle Nachrichten. Gehe zu Seite: ... ↳ Veranstaltungen (Costa Blanca u. benachbarte Provinzen) ↳ Sportmöglichkeiten an der Costa Blanca ↳ Mediterrane Tier- und Pflanzenwelt ↳ Flora ↳ Fauna ↳ Spanische Küche Einen graphischen Überblick über die jeweilige Situation in den einzelnen Gemeinden bietet die Landesregierung Valencia. Jahrhundert starben in Europa jedes Jahr rund 400.000 Menschen an den Pockenviren. Costa Blanca News. Entspannt hat sich die Situation etwas in Pedreguer, wo zwei Neuinfizierte gemeldet wurden. Je vier neue Fälle gab es in Benissa und Pedreguer, drei in Calp, je zwei in Teulada und Gata de Gorgos und je einen in El Verger, Orba und, erstmals, Llïber. Bürgermeister Vicent Grimalt nutzte auch das öffentliche Interesse bei der Ausschusssitzung und appellierte abermals an das Verantwortungsbewusstsein der Leute, wetterte gegen die Trinkgelage und mahnte zu Vorsicht bei Treffen mit Familienangehörigen und Freunden. Die Costa Blanca in Spanien möchte strikte Grenzen setzen. Über das aufklappbare Inhaltsverzeichnis kannst Du zu jedem Thema direkt springen. 15 Menschen sind laut Lokalmedien in der Resindenz im Zuge der Pandemie gestorben. Dramatisch ist die Lage im Altersheim Casaverde de la Torre in Pilar de la Horadada, wo über die Hälfte der Bewohner und ein Großteil der Beschäftigten mit dem Coronavirus infiziert sind. Dénia verzeichnet nun allerdings 63 Neuinfektionen anstatt der 58 aus der Vorwoche. Corona Virus : Aktuelle Nachrichten. Das Coronavirus wirkt sich an der Costa Blanca auf immer mehr Veranstaltungen aus. Benissa - Javier Ginestar beobachtete, versetzte sich in die Menschen hinein – und erfand. Update, 22. Die Angst vor der dritten Welle wächst. Die Regelungen betreffen hauptsächlich das Nachtleben, die Gastronomie und Veranstaltungen. Vergangene Woche stiegen die Fälle bedrohlich an. Costa Blanca Nachrichten : 2020-12-18 Aktuelles : 13 : 13 Aktuelles. Anderswo sinken die Zahlen erfreulicherweise, in Jávea von 26 auf sechs und in Ondara von zehn auf fünf. Die Stadt war voll, womit sich die Infektionen teilweise erklären. Die Costa Blanca lädt zur City-Bergtour ein: Die Serra Grossa von Alicante bietet atemberaubende Blicke und Geschichten vom Meer, Stadt und Hinterland der „besten Erde der Welt“ Costa Blanca Nachrichten Viele andere Gemeinden an der Costa Blanca, etwa Calpe, Benissa, Gata de Gorgos oder Benitachell sind dagegen in den vergangenen vier Tagen Covid-frei geblieben. Die meisten Neuzugänge wurden in den einwohnerstärksten Gemeinden Dénia, Calp und Jávea registriert. Angebot! In: Aktuelles, Kultur, Medizin / Gesundheit / Wellness, News Costa Blanca Nord, News Costa Blanca Süd, Ratgeber / Tipps / Zeitungen, Reise und Transport With: 12 Comments Das Spanische Gesundheitsministerium und die Autonomen Gemeinschaften haben vereinbart, am 24., 25. und 31.12.2020 sowie am 1.